Umwelthistorische Recherche

Vita/Portrait

Dr. Anna-Katharina Wöbse

  • Studium der Geschichte, Anglistik und Germanistik in Bremen, Stockton-on-Tees und Bielefeld
  • Seit 1997 freie Historikerin, Kuratorin und Publizistin
  • 2011 Promotion bei Joachim Radkau, Universität Bielefeld
  • Lehrbeauftragte der Universitäten Bielefeld und Kassel
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Biologiedidaktik JLU Gießen[1]
  • 2018 Fellow am "Rachel Carson Center"[2] München.

Internetlinks (September 2019)

  • [1] www.uni-giessen.de
  • [2] www.carsoncenter.uni-muenchen.de/fellows/sof/members/former_fellows/anna_katharina_woebse

 

Publié le 19 09 2019